Aktuelles 199

Aktuelle Meldungen


RWZ-Technik Camp in Kruft, © RWZ
RWZ-Technik Camp in Kruft, © RWZ

RWZ / 11.09.2019
Eine Agrartechnik-Präsentation der Extraklasse – RWZ-Technik Camp in Kruft

Pressemitteilung / (Köln) Die Raiffeisen Waren-Zentrale Rhein-Main eG (RWZ) lud vom 6. – 7. September 2019 in Kruft erstmalig zum RWZ-Technik Camp und stellte zu diesem Anlass gemeinsam mit den Herstellern neben ihrem gesamten Technikangebot insbesondere spannende Neuerungen aus der Agrartechnik vor.

Auf einer Fläche von über 20 ha stellte die RWZ unter dem Motto „Von der Hacke bis zum Häcksler“ zahlreiche Maschinen führender Agrartechnik-Hersteller vor und die Kunden hatten die Gelegenheit selbst zu testen.

Für Aufsehen sorgte unter anderem der neue 900er Vario von Fendt. Noch vor offizieller Vorstellung zur AGRITECHNICA 2019 konnten über 1000 Gäste einen ersten Blick auf den leistungsstarken Neuzugang von Fendt werfen. „Der neue 900er ist vor allem eins: Ein echtes Power-Paket“, so Christian Seelmann, Leiter des RWZ-Geschäftsbereichs Technik. „Zudem bietet die sechste Generation der 900er Baureihe zahlreiche Innovationen, die diesen Schlepper so attraktiv und einmalig machen.“

Am Samstag fand der Valtra-Testtag im Rahmen des RWZ-Technik Camps statt. Mit den Anbaugeräten der RWZ-Technikpartner konnten die Gäste die Maschinen auf dem Acker selbst testen.

„Das RWZ-Technik Camp war ein voller Erfolg“, resümiert Rudolf Hayer, Geschäftsführer der RWZ-Agrartechnikgruppe Wittlich. „Viele waren gekommen. Auch beim Valtra-Tag haben die Interessenten die Möglichkeit, sich in Fachgesprächen auszutauschen und die Valtra-Modelle selbst zu testen, intensiv genutzt.“

„Die Agrartechnik entwickelt sich rasant zur zentralen Schaltstelle einer zunehmend vernetzten Landwirtschaft. Wir als RWZ trauen uns in diesem Prozess dank unserer Fachkompetenz, unseres nahezu flächendeckenden Technik-Standortnetzes und unserer exklusiven Partnerschaften mit den führenden Agrartechnik-Herstellern eine Schlüsselfunktion zu“, so Christoph Kempkes, Vorstandsvorsitzender der RWZ.

Auch im nächsten Jahr wird das RWZ-Technik Camp wieder stattfinden.

weitere Informationen: RWZ, www.rwz.de

Print Friendly, PDF & Email