Granulate

Granulate


Granulate sind Alternativen zu flüssigen Getreidekonservierungs-Produkten. Auf einen granulierten Trägerstoff (z.B. Vermiculit) wird ein Wirkstoff bzw. eine Wirkstoffmischung gezogen, die über die Lagerdauer des Getreides kontinuierlich als Gas freigesetzt wird und Schutz gegen Schimmel und Hefen bietet. Die von den Herstellern angegebene Lagerdauer beschränkt sich im Vergleich zu flüssigen Produkte oft auf 6 Monate, außerdem werden die meisten Granulaten nur bis zu einer Kornfeuchte von 20% empfohlen.

Granulate lassen sich z.B. über Getreideförderschnecken in das Feuchtgetreide einmischen. Durch die Bindung der Wirkstoffe im Inneren der Granulate ergeben sich Vorteile im Handling der Produkte; die jeweiligen Anwenderhinweise und Sicherheitsdatenblätter der Hersteller geben genaue Auskunft über Aufwandmengen und den sachgerechten Umgang mit den Produkten.


Hersteller und Vertreiber von Konservierungs-Granulaten

Anbieter Link zur Website Adresse Produkte
ADDCON www.addcon.com D-53227 Bonn
Joseph-Schumpeter-Allee 25
KOFA GRAIN Granulat
AGRAVIS Raiffeisen www.agravis.de
www.getreidekonservierung.de
D-48155 Münster
Industrieweg 110
GrainSave Granulat
Dr.Eckel www.dr-eckel.de D-56651 Niederzissen
Im Stiefelfeld 10
Anta®Cid
Pulte GmbH & Co. KG www.pulte.de D-82031 Grünwald
Hirtenweg 2
Best-TMR DRY
Best-GRAIN DRY
Schaumann www.schaumann.de D-25421 Pinneberg
An der Mühlenau 4
Schaumasil Granulat

Sie stellen Granulate zur Konservierung von Getreide her oder vertreiben solche Produkte und möchten in die Liste aufgenommen werden?

Dann schreiben Sie uns eine E-Mail mit Ihrem Leistungsspektrum. Wir setzen uns dann umgehend mit Ihnen in Verbindung.

Hinweis: Alle auf diesen Seiten veröffentlichten Firmennamen und Produktbezeichnungen sind Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Firmen und unterliegen im Allgemeinen warenzeichen-, marken- und/oder patentrechtlichem Schutz.

Print Friendly, PDF & Email