Aktuelles 486

Aktuelle Meldungen


Die vielen Einschränkungen durch das Corona-Virus betreffen auch die Pflanzenbauberatung. Deshalb bieten wir ab sofort digitale Feldbegehungen & Weinbergrundgänge auf YouTube an, © RWZ
Die vielen Einschränkungen durch das Corona-Virus betreffen auch die Pflanzenbauberatung. Deshalb bieten wir ab sofort digitale Feldbegehungen & Weinbergrundgänge auf YouTube an, © RWZ

RWZ / 06.04.2020
RWZ-Pflanzenbauberatung ab sofort bei YouTube

Nächster Schritt der Digitalisierung

Pressemitteilung / (Köln) In einer neuen Playlist auf ihrem YouTube-Kanal (#digitalfields / #digitalvineyards) bietet die Raiffeisen Waren-Zentrale Rhein-Main eG (RWZ) ihren Kunden ab sofort Anbauberatung im Acker- und Weinbau an. Ziel ist es, jeweils aktuell über empfohlene Maßnahmen in den Bereichen Saatgut, Dünger und Pflanzenschutz zu berichten.

Aufgrund der Einschränkungen durch die Corona-Pandemie sind gemeinsame Feldbegehungen und Weinbergrundgänge mit RWZ-Beratern derzeit nicht möglich. Die Landwirtschaft benötigt jedoch weiterhin fachlichen, regional-spezifischen Austausch mit entsprechenden Empfehlungen als Entscheidungshilfe. Deshalb hat die RWZ ihr Beratungsangebot nun kurzfristig um einen digitalen Kanal ergänzt.

„Die RWZ hat bereits vor 2 Jahren als einer der ersten mit dem Broadcast RWZ INSIDE ein interaktives Medium für die Bereiche Pflanze, Weinbau, Technik, Futter und Bio etabliert. Das erweitern wir nun mit der YouTube-Playlist #digitalfields / #digitalvineyards, damit wir auch während der Corona-Krise schnell, rund-um-die-Uhr zugänglich und punkt- und Kampagnen-genau beraten können“, so Dr. Christoph Leufen, Bereichsleiter Pflanzliche Produktion der RWZ.

Den YouTube-Kanal der RWZ finden Sie unter: www.youtube.com/c/raiffeisenwarenzentralerheinmaineg

weitere Informationen: RWZ, www.rwz.de

Print Friendly, PDF & Email