Aktuelles 687

Aktuelle Meldungen


DLG-Merkblatt 456 'Hinweise zur Kalkdüngung', © DLG
DLG-Merkblatt 456 ‚Hinweise zur Kalkdüngung‘, © DLG

DLG / 16.08.2020
Aktuelle Praxishinweise zur Kalkdüngung

DLG-Merkblatt 456 „Hinweise zur Kalkdüngung“ fasst aktuelles Fachwissen zum Thema zusammen

Pressemitteilung / (Frankfurt am Main) Der Fachausschuss Pflanzenernährung der DLG (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft) hat jetzt eine aktuelle Ausgabe des DLG-Merkblattes „Hinweise zur Kalkdüngung“ herausgegeben. Das DLG-Merkblatt 456 ersetzt das Merkblatt 353 aus 2012 und behandelt die wesentlichen Aspekte der Kalkdüngung von Ackerflächen. Es soll als Leitfaden für eine standortgerechte und bodenartspezifisch optimale Kalkversorgung landwirtschaftlicher Böden dienen. Um Bodenfruchtbarkeit und Bodengesundheit zu erhalten, den Boden im Rahmen guter landwirtschaftlicher Praxis zu schützen und nachhaltig zu nutzen, ist eine entsprechende Kalkversorgung und ein bodenartspezifischer optimaler pH-Wert wichtig.

Das DLG-Merkblatt geht auf alle Typen von Kalkdüngern, auf die Grundlagen und alle Arten der Kalkdüngung sowie Bestimmung des Kalkbedarfs ein und befasst sich zudem mit der Berechnung der Wirtschaftlichkeit von Düngemaßnahmen. Ein umfangreicher Anhang führt alle pH-Klassen und Kalkdüngerempfehlungen gemäß VDLUFA-Standpunkts auf.

Das DLG-Merkblatt 456 ist online unter www.dlg.org/merkblaetter zu finden.

weitere Informationen: DLG, www.dlg.org

Print Friendly, PDF & Email